Magazine Premium
Member Login
Lost your password?

Neu im Bücherregal: Eine düstere Gesellschaftsvision von Florian Tietgen

30/07/2017

Du bist 17? Du bist fett?
Dann renn um dein Leben!

Zigaretten und Alkohol sind verboten, gesunde Ernährung und Sport sind Pflicht. Übergewichtige Erwachsene, die nicht abnehmen, werden erschossen. Kinder bleiben bis zu ihrem siebzehnten Lebensjahr verschont.
Nur an den drei Mahnungstagen ist alles erlaubt.
Und wer an diesen Tagen siebzehn und übergewichtig ist, muss zu einem Wettlauf um den Marktplatz antreten. Schafft er es nicht, wird er nackt in einem Käfig ausgestellt, bespuckt und bepisst, bepöbelt und mit Dreck und Nahrung beworfen, bis sie am dritten Tag sein Blut und seine Organe nehmen.
Dieses Mal trifft es Carsten, Leonie und Paul. Werden sie überleben?

Wahn, der neue Roman von Florian Tietgen, ist ab sofort erschienen.

Diesen Artikel als eBook downloadenDiesen Artikel als eBook downloaden

Tags: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Qindie-Bücher

Kategorien

Archiv

Besucher auf der Seite

Jetzt online: 2
Heute: 345
Diese Woche: 2860
Gesamt: 841445